StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Wu'Han , Dorf aus dem Osten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lisbeth
Bauer


Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 26.07.17

BeitragThema: Wu'Han , Dorf aus dem Osten   Fr Aug 11, 2017 10:02 pm

Wu'Han das Dorf aus dem fernem Osten.


Die Khoorer Gruppe von Kurien Thompsen hat in ihrem Heimatland China viel Erfolg mit ihrer Handwerkskunst, sie stellten die besten Möbel des Landes her und konnten sich sogar mit der Schmiedekunst bei der Konkurenz mithalten. Ganz China war an den Waren interressiert Vasen, Schränke, Tische, Stühle und traditionelle Waffen.
Das ging mehrer Jahre immer weiter bis Kurien den Entschluss faste nicht nur China und andere Asiatische Länder zu Beliefern, sonder auch davon träumte Europäische Länder beliefern zu dürfen.
So suchte er sich die fähigsten Leute die er hatte und machte sich auf den weg nach Europa.

Diese Leute sind:

Lebikus Kingsley, ist begabt mit dem Schmiedehammer. Er stellte die Waffen und Rüstungen her, die in ganz China verwendet wurden, aber auch seine Werkzeuge hatten immer hohe Quallität.
                      Wenn er nicht gerade Schmiedet, ist er dabei Chinas beste Vasen herzustellen. Leider ist er nicht gerade der gesprächigste Mann aber er macht sein Handwerk umso besser.

Kirigaya Kazuto, ist Juwelier aus leidenschaft, niemand hat so eine ruhige Hand und das Auge fürs Detail.
                      Erführt gerne Gespräche auch wenn nur mit sich selbst, dafür ist er aber ein netter Zeitgenosse.

Kurien Thompsen, der Kopf der Truppe , hat ein Herz für Tiere, er verbringt die meiste Zeit damit Tiere jeglicher Art zu Züchten, großzuziehen und zu Schlachten.
                       Er kann aber nicht nur Tiere schlachten, er ist ein begabter Meister mit dem Schwert und dies hat er schon viele mal bewissen und die Gruppe vor Gefahren geschützt.

Lisbeth Rika,     kennt 20 Arten, dich mit Kräutern und deren wirkung zu töten aber mindesten doppelt soviele Arten an Krankheiten kann sie Heilen und Behandeln. Sie ist die meiste Zeit damit
                     beschäftigt Pflanzen jeglicher Art zu Züchten um sie später zu leckeren Essen zu verarbeiten.

Mit der Gründung von Wu'Han in Battania, haben sich die Khoorer aus dem Osten neu Handelsmöglichkeiten erhofft.
Aber auch die möglichkeit neue Kulturen kennenzulernen und ihre Kultur den Menschen hier nahzubringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Wu'Han , Dorf aus dem Osten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Frage zu Harvest Moon: Dorf des Himmelsbaumes
» Welche Dorfverordnung werdet ihr nehmen?
» Mein kleines Dorf Pinaya
» Keine 1A-Frucht im Dorf
» Minimolis Dorf: Rainbow

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Insel Battania :: Claim Konzeptvorstellung-
Gehe zu: